VERSUS F30

Industrielle Motorsteuerung mit 0,75 kW oder 1,5 kW Frequenzumrichter. Arbeietet mit Digitalen Endschaltern von JCM, Elektromaten und Kostal. Für Schnelllauf- und Sektionaltore entwickelt. KEE-Schnittstelle.

Eigenschaften

Ref: 1005259

  • Industrielle Steuerung mit 0,75 kW oder 1,5 kW Frequenzumrichter und Steuerung durch JCM, Elektromaten oder Kostal Absolutwertgeber
  • 230 V/AC-Ausgänge für Motorbremse und Signalleuchte und potentialfreie Ausgänge zur Statusanzeige wie z.B. Tor offen oder Tor zu Stellung
  • Ein 24 V/AC-Ausgang und zwei 24 V/DC-Ausgänge zum Anschluss von Autotest Lichtschranken und anderem Zubehör wie z. B. Radargeräten. Diese drei Ausgänge liefern gemeinsam max. 700 A.
  • Eingänge für Tasten zum teilweisen öffnen, vollständigen öffnen und zum schließen
  • Eingänge für Endschalter, Sicherheitskontakte, eine Sicherheitsleiste und einen NOT Aus
  • Anschlüsse für externe Karten: STICK Motion-Empfänger, RSEC3 3G-Funkempfänger, TL-CARD-V-Ampelkarte und MTC1-Steckkarte zur Induktionsschleifenerkennung
  • Größe: 400 x 200 x 132 mm. (0,75KW)

Funktionen