Am 1. Juli fand zum ersten Mal bei JCM ein Tag der Offenen Tür statt. Die Büros und Räumlichkeiten von JCM in Vic standen für die Familienmitglieder der Mitarbeiter offen damit sie den Alltag am jeweiligen Arbeitsplatz miterleben konnten.
Im Laufe des Tages besichtigten die Kleineren die verschiedenen Abteilungen, lernten die internen Abläufe der Firma kennen und durften auch die unterschiedlichen Produkte, die weltweit vertrieben werden, ausprobieren: Der beste Beitrag zur Förderung der Ingenieure der nächsten Generation.
Als Belohnung für ihre Aufmerksamkeit durften sie bei der Herstellung eines voll funktionsfähigen JCM Senders mitmachen und diesen auch nach Hause mitnehmen. Ausserdem konnten sie ihren Namen auf einem Firmenkugelschreiber per Laser eingravieren.